Fachraum Details

Mit dem „Fachraumkonzept Erneuerbare Energien und SHK“ bietet Christiani die wesentliche Grundlage für die erfolgreiche Aus- und Weiterbildung. Das handlungsorientierte Lehrkonzept ist auf die aktuellen und künftigen Anforderungen im Bereich der Gebäude-Energieversorgung abgestimmt und unterstützt die Lehrer und Ausbilder optimal. Neben dem dargestellten Standard-Fachraum bieten wir auch individuelle und maßgeschneiderte Lösungen.

Unsere Leistungsbausteine
  • Bedarfsanalyse
  • Planung und Beratung
  • Konzeption
  • Realisierung
  • Train-the-Trainer
  • Lernerfolgskontrolle
Das bietet Ihnen der Christiani Fachraum Erneuerbare Energien
  • Theorie und Praxis in einem Raum
  • Lernmotivation und nachhaltiger Lernerfolg
  • Didaktische Vielfalt und praxisorientierte Lernmedien
  • Starke Partnerschaften mit der Industrie
  • Kompetente Betreuung – von der Planung bis zur Realisierung
Beispiel-Konfiguration für 16 Arbeitsplätze
  • 1 Energierad
  • 8 Solarstromkoffer
  • 8 Labortische Solarstromlabor komplett
  • 1 Lehrsystem Wärmepumpe mit Solarthermie und Photovoltaik (besteht aus 6 Schulungsständen)
  • 1 WILO-Brain Box classic plus
  • 1 Lerninsel
  • 1 Schulungsstand Gastechnik
  • 1 Schulungsstand Badezimmer-Installation
  • 1 Schulungsstand Trinkwasser
  • Anlagenmechaniker SHK
  • Elektroniker Fachrichtung Gebäudetechnik
  • Weiterbildung in Erneuerbare Energien/SHK
AUFBAU VON FUNDIERTEN KENNTNISSEN ZUR PLANUNG, ZUM AUFBAU UND ZUR INBETRIEBNAHME VON ANLAGEN IN

  • Photovoltaik
  • Solarthermie
  • Wärmepumpe
  • Gastechnik
  • Badezimmer-Installation
  • Trinkwasser

AUFBAU VON FUNDIERTEN KENNTNISSEN ZUR

  • Optimierung von Heizungsanlagen einschließlich Fehlersuche, Fehlerbeurteilung und Fehlerbehebung

Wir beraten Sie gerne:

Ihre Kundenberater:

Ihre Fachberater vor Ort: